Geschäftsmodell – Was ist das?

Wer sich selbstständig machen möchte, benötigt ein wirksames Geschäftsmodell. Dieses Modell kann im weitesten Sinne mit einem Businessplan verglichen werden. Immerhin gibt es vor dem Start in die Selbstständigkeit zahlreiche Aspekte zu recherchieren, zu organisieren …

Geschäftsmodell – Was ist das?»
Erlösmodelle im Internet

Welche Möglichkeiten und Optionen gibt mit der eigenen Website Geld zu verdienen.

Geld mit WEB 2.0

Wie Monetarisiert man ein Web 2.0 Projekt und welche Risiken verbergen sich dahinter.

Geschäftsmodelle

Mit dem richtigen Geschäftsmodell kann jeder erfolgreich im Internet sein.

Online Marketing

Machen Sie Website mit Online Marketing bekannt und lernen Sie Möglichkeiten auszuschöpfen.

Web Controlling

Hinter Web Controlling mehr als einfach Besucher zählen, lernen Sie Möglichkeiten Ihrer User besser kennenzulernen.

Home » Web Controlling

Clickpfade und Abbruchquoten

Submitted by Halil Toklu on No Comment

In der heutigen Zeit wird immer mehr E- Commerce betrieben, leider ist es aber so das meist jeder zweite hier nichts Einkauft, sondern den Besuch der Website abbricht.

Die Zahl der Besucher dieser Websites im Online Shop ist hier höher als die Zahl der potentiellen Käufer. Hier schließen nur etwa 2 Prozent der Besucher auch einen Einkauf ab, dies geschieht auch obwohl viele der Kunden bereits Waren in den Einkaufskorb des jeweiligen Internet Shop gelegt haben. So kann man hieraus erkennen, das ein gefüllter Warenkorb noch keine Garantie für einen endgültigen Einkauf auf der Website garantiert. Hier ist ein exakte Abstimmung auf die Zielgruppe von enormer Wichtigkeit, insbesondere bei Unternehmen deren Produkte einen Nischenmarkt bedienen. Hier ermöglicht das Web.-Controlling eine schnelle Erfassung und Auswertung der Daten, die hier erforderlich sind. Häufig führen hier ein unauffällig platzierter Button für den Warenkorb oder gar ein komplizierter Bestellvorgang zu Abbruchquoten. Nur wenn eine Website sowohl inhaltlich wie auch strukturell optimal auf die Ansprüche und Erwartungen der Kunden abgestimmt ist, erfolgt der Einsatz und die Optimierung des Online Marketings. Auch sollte man über gute Werbemaßnahmen verfügen um hier auf der Website die Anzahl der Kunden und Klicks zu erhöhen. Auch ist die Art der Bezahlung bei vielen Kunden ein Grund, den Besuch auf einer Website abzubrechen, auch wenn der Warenkorb gefüllt ist. Die Mehrheit der Kunden zieht es vor eine Kauf auf Rechnung zu tätigen, wird hier aber eine Vorauszahlung der Summe erbeten, so ist der Kunde häufig verunsichert und bricht seinen Aufenthalt auf der Seite ab.

Eine Website sollte ob im Online Shop als auch in anderen Bereichen immer auf die jeweilige Zielgruppe gerichtete sein. Bietet man dem Kunden Sicherheit und Qualität, so bleiben die Abbruchquoten in der Regel sehr gering.

Popularity: 3% [?]

Leave a comment!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.