Geschäftsmodell – Was ist das?

Wer sich selbstständig machen möchte, benötigt ein wirksames Geschäftsmodell. Dieses Modell kann im weitesten Sinne mit einem Businessplan verglichen werden. Immerhin gibt es vor dem Start in die Selbstständigkeit zahlreiche Aspekte zu recherchieren, zu organisieren …

Geschäftsmodell – Was ist das?»
Erlösmodelle im Internet

Welche Möglichkeiten und Optionen gibt mit der eigenen Website Geld zu verdienen.

Geld mit WEB 2.0

Wie Monetarisiert man ein Web 2.0 Projekt und welche Risiken verbergen sich dahinter.

Geschäftsmodelle

Mit dem richtigen Geschäftsmodell kann jeder erfolgreich im Internet sein.

Online Marketing

Machen Sie Website mit Online Marketing bekannt und lernen Sie Möglichkeiten auszuschöpfen.

Web Controlling

Hinter Web Controlling mehr als einfach Besucher zählen, lernen Sie Möglichkeiten Ihrer User besser kennenzulernen.

Home » Das Geschäftsmodell von ...

Geschäftsmodell von Youtube

Submitted by Halil Toklu on No Comment

Youtube kennt so gut wie jeder, denn von dieser Plattform können kostenlos Videos geladen werden. Hierbei handelt es sich sowohl um Privatvideos als auch um professionelle Videos. Zum Beispiel wird diese Plattform gerne genutzt, wenn neue Kinofilme vorgestellt werden. Aber auch für andere Werbezwecke eignet sich Youtube hervorragend: Das Vorstellen neuer und alter Videospiele sowie detaillierte Erklärungen für neue Produkte. Aus Informationssicht bietet Youtube ebenfalls viele Vorteile: Wer nützliche Informationen zu einer Automarke, zum Hausbau oder sonstigen Hobbys sucht, wird hier immer fündig.

 Dass auf Youtube täglich mehr als zwei Millionen Klicks stattfinden, machen sich vor allen Dingen Unternehmen zu nutze, zumal Youtube einige Tools anbietet, die auf professionelle Weise genutzt werden können: Markenkanal, Partner Watch,  Marketing Programme und Video Targeting Tool. Anhand dieser Tools kann jedes Unternehmen auf sinnvolle Weise für sich Werbung machen, denn solch eine große Zielgruppe wird mit keinem anderem Medium erreicht.

Welchen Nutzen erzielt ein Unternehmen mittels Youtube?

 Abgesehen von der Tatsache, dass jedes Unternehmen bei Youtube direkt Werbung mittels Banner betreiben kann, bietet Youtube seinen Usern noch wesentlich mehr Chancen, sein eigenes Unternehmen aktiv zu bewerben:

 So besteht zum Beispiel die Möglichkeit, dass private User Fragen beantworten und direkt mit dem Unternehmen in Kontakt treten. Dass auf diese Art und Weise die Zielgruppe direkt angesprochen wird, ist völlig klar.

 Das Beste beim Platzieren der eigenen Werbung auf Youtube besteht in der Tatsache, dass jede Werbung nach Zielgruppen ausgerichtet werden kann. Im Detail bedeutet dies, dass jedes Unternehmen selbst wählen kann, ob seine eigene Werbung von allen gesehen wird, oder speziell von bestimmten Interessengruppen gesehen werden kann, z.B. Sportfans.

 Ebenfalls muss eine Werbung nicht nur per Banner erfolgen, es können auch kurze Werbeeinblendungen beim Abspielen eines privaten Videos erfolgen. Insgesamt bietet Youtube vier verschiedene Werbeprogramme an, darunter auch eines das Handy betreffend.
Des weiteren lässt sich jedes Video sinnvoll über die Eingabe von Suchbegriffen finden. Somit wird es jedem Unternehmen wesentlich erleichtert, dass er Zugang zur richtigen Zielgruppe findet. Und wer seine Werbung auf Youtube platziert, der kann sich sicher sein, dass sich Youtube darüber den Kopf zerbricht, auf welchen Seiten diese Werbung erscheint. Im Detail bedeutet dies, dass jede Werbung eines jeden Unternehmens nur bei den zugehörigen Themen erscheint.

Mit dem Einstellen von Videos Geld verdienen

Abgesehen davon, dass der Mensch stets auf der Suche nach interessanten Infos ist, kann jeder mit dem Veröffentlichen seiner eigenen Videos Geld verdienen. Selbstverständlich wird von Youtube überprüft, ob mit dem eigenen Video keine Urheberrechte verletzt werden (Ausschnitte aus Spielfilmen oder Weitergabe von Musikdateien). Sollten die Videos „sauber“ sein, dann werden sie auf der Plattform eingestellt und der Eigentümer dieses Videos erhält pro Klick einen bestimmten Betrag gutgeschrieben.

Diese Möglichkeit lohnt sich sowohl für Privatleute als auch für Unternehmen. Unternehmen profitieren hiervon in doppelter Weise: Sie müssen die Werbung nicht bezahlen, wie dies bei den Bannern der Fall ist, und erhalten zusätzlich Geld.

Womit Youtube sein Geld verdient
Die Teilnahme an Youtube ist komplett kostenlos. Das heißt, weder das Hochladen von privaten Videos noch das Downloaden kostet auch nur einen einzigen Cent. Womit Youtube dann sein Geld verdient? Das Einstellen von Werbebannern wird den Unternehmen berechnet, ebenso wie das Einblenden von Werbespots beim Abspielen von Videos. Und genau hiermit verdient Youtube sein Geld.

Es gibt jedoch noch eine zweite Einkommensschiene von Youtube. Wie die meisten, zumindest die Unternehmen, wissen, kann man bei Google ebenfalls Werbung schalten. Hierbei werden entweder Werbebanner auf anderen Internetseiten geschaltet oder man zahlt dafür, dass die eigene Internetseite anhand der selbst eingegebenen Suchbegriffe schneller gefunden wird. Und jetzt besteht die Möglichkeit, dass man über Google bei Youtube Werbung macht. Dass sich dies Youtube natürlich bezahlen lässt, ist selbstverständlich.

Popularity: 33% [?]

Leave a comment!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.