Geschäftsmodell – Was ist das?

Wer sich selbstständig machen möchte, benötigt ein wirksames Geschäftsmodell. Dieses Modell kann im weitesten Sinne mit einem Businessplan verglichen werden. Immerhin gibt es vor dem Start in die Selbstständigkeit zahlreiche Aspekte zu recherchieren, zu organisieren …

Geschäftsmodell – Was ist das?»
Erlösmodelle im Internet

Welche Möglichkeiten und Optionen gibt mit der eigenen Website Geld zu verdienen.

Geld mit WEB 2.0

Wie Monetarisiert man ein Web 2.0 Projekt und welche Risiken verbergen sich dahinter.

Geschäftsmodelle

Mit dem richtigen Geschäftsmodell kann jeder erfolgreich im Internet sein.

Online Marketing

Machen Sie Website mit Online Marketing bekannt und lernen Sie Möglichkeiten auszuschöpfen.

Web Controlling

Hinter Web Controlling mehr als einfach Besucher zählen, lernen Sie Möglichkeiten Ihrer User besser kennenzulernen.

Home » Werbung

Klickbasierte Werbung

Submitted by Halil Toklu on No Comment

Klickbasierte WerbungWer ein Blog betreibt oder einfach nur eine Homepage, der möchte auch Besucher anlocken und zudem auch Geld verdienen. Hier gibt es unterschiedliche Möglichkeiten unter anderem durch Werbung, Linkvermietung und vielem mehr.

Die klickbasierte Werbung wird oftmals in vielen Geschäftsmodellen angewendet, um potentielle Kunden auf seine Homepage zu locken. Anbieter gibt es einige, doch der wohl bekannteste ist GoogleAdwords. Um mit Google Kunden auf seine Homapage zu ziehen, müssen erst Anzeigen geschaltet werden. Hier werden zuzätzlich noch Keywörter eingegeben, die zur Homepage passen. Beispiel ein Rechtsanwalt hat die Keywörter: Recht, Scheidungsrecht, Scheidung, Anwalt etc. drin. Wenn dann jemand bei der Suchmaschine google eines dieser Keywörter eingibt, dann erscheint die vorher gespeicherte Anzeige neben den Suchergebnissen. So erreicht man zielgerichtete Werbung. Klickt nun der Besucher auf die Anzeige gelangt er direkt auf die dazugehörige Homepage.

Kosten bei der klickbasierten Werbung?

Dank diesem interessanten System gibt es keine Grundgebühren. Es entstehen nur Kosten, wenn jemand auf die Anzeige klickt. Daher auch der Name klickbasierte Werbung. Das Budget, wieviel es kostet kann selbst festgelegt werden.

Doch google AdWords TM  kann noch mehr als nur die Anzeige zur passenden Suche schalten. Mit Geotargeting kann Google bei einer ortsbezogenden Suche sogar eine Landkarte mit anzeigen, wo man zum Beispiel den nächsten Maler findet. Das hat auch Vorteile für die eigene Homepage, wenn es dazu noch einen lokalen Laden gibt. Kunden können dann entscheiden, ob sie online bestellen oder doch persönlich vorbeikommen.

Neben den anderen Geschäftsmodellen ist es überlegenswert, sich auch für die klickbasierte Werbung zu entscheiden, denn damit kann auch Geld verdient werden. Jedoch sollte man sich nicht nur für eine Möglichkeit entscheiden, sondern auch mit anderen Systemen kombinieren.

Popularity: 51% [?]

Leave a comment!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.